World Handicap System 2021

Golfclub Erftaue Turniere

Das Jahr 2021 markiert ein Start in ein neues Kapitel der Golfgeschichte. "The R&A" in St. Andrews, die Golfautorität mit Sitz in Schottland, und die United States Golf Association (USGA) mit Sitz in Liberty Corner, New Jersey,  haben sich nach 10 Jahren Zusammenarbeit auf ein neues Handicap-System geeinigt. Nach 2019, als die Golfregeln komplett überarbeitet wurden, gibt es nun einen riesigen zweiten Schritt in der eigentlich sehr konservativen Golfwelt.

Die wesentlichen Eckpunkte des World Handicap Systems 2021 sind in der anhängenden Kurzpräsentation dargestellt.

Hier geht es zu der Kurzpräsentation: 60px 60px PDF Sign

Alternativ können Sie sich auch über www.golf-dgv.de über das World Handicap System 2021 infomieren.

Nach oben