Jahresmatchplay 2019

Golfclub Erftaue Platzpflege

Für das Jahresmatchplay 2019 haben sich 69 (!) Spielerinnen und Spieler des Golfclub Erftaue e.V. angemeldet. Gespielt wird in zwei Gruppen, wobei für Gruppe B aufgrund der hohen Teilnehmerzahl noch eine Qualifikationsrunde vorgeschaltet wird.

Teilnahmebedingungen

  • Mit der Anmeldung zum Matchplay erklären sich die Spieler bereit, dass ihre Telefonnummer vom Sekretariat an den Spielpartner zwecks Terminvereinbarung herausgegeben wird.
  • Das Nenngeld pro Teilnehmer/in beträgt 5,00 € . Die Sieger und Finalteilnehmer erhalten Preise.
  • Termine und Startzeiten: Die Runden werden im KO System gespielt. Die Spieltermine wurden aufgrund des Qualifikationsmodus etwas angepasst: Die 
Qualifikationsrunde ist bis zum 14. April 2019 und die Runde 1 bis zum 5. Mai 2019 zu absolvieren. Für die folgenden Runden gelten folgende Deadlines: Runde 2 bis 10 Juni 2019, Runde 3 bis 7. Juli 2019, Runde 4 bis 3. August 2019 und Runde 5 bis 21. August 2019. Das Finale gegen den anderen Gruppensieger ist bis zum 30. August 2019 durchzuführen.
  • Die Teilnehmer müssen sich selbständig um ihre jeweiligen Verabredungen kümmern. Es wird angeregt, dass sich der Spieler mit dem niedrigeren Hcp mit dem/der Spielpartner/in in Verbindung setzt.
  • Eine Überschreitung der vorgegebenen Termine ist nicht möglich. Die Turnierleitung behält sich Einzelfallentscheidungen vor.
  • Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen der Clubmeisterschaft am 1. September 2019.

249px 300px Golf Emotion349px 200px Golf Emotion MatchplayDas Jahresmatchplay 2019 im Golfclub Erftaue e.V. wird in Kooperation mit Golf Emotion ausgetragen. Unter dem Namen Golf Emotion finden seit 2015 neuartige Matchplay, Matchday und After-Work-9 Trophy Serien in über 300 Golfclubs statt. Das Jahresmatchplay 2019 gehört zu der Turnierserie "2er Texas Scramble Matchplay 2019". Bei dieser Turnierreihe "sponsored by JOKA Rules" werden neben wertvollen Sachpreisen zwei Voucher für eines der Deutschlandfinale im Oktober 2019 an die Sieger des Jahresmatchplay vergeben.

Weitere Informationen zu Golf Emotion und den ausgetragenen Turnierserien finden Sie unter www.golf-emotion.eu.

 

Spielmodus

  • Es wird Lochspiel mit 3/4 Vorgabe nach den Offiziellen Golfregeln des Deutschen Golfverbandes e.V. sowie den Platzregeln des Golfclubs Erftaue gespielt. Das Teilnehmerfeld wird in zwei Handicap Gruppen aufgeteilt. Im Finale spielen die Sieger der beiden Gruppen gegeneinander.
  • Die Spieler melden sich vor dem Spiel im Sekretariat an und tragen das Ergebnis direkt nach Spielende in die Liste ein. Die Damen schlagen von den roten Abschlägen, die Herren von Gelb ab. Alle Spiele beginnen an Tee 1.
  • Es wird darum gebeten, die Spielzeiträume sinnvoll zu nutzen und es ist erlaubt, Spiele aus der nächsten Runde, soweit sie feststehen, vorzuziehen.
  • Stechen: Ein nach 18 Löchern "all square" stehendes Lochwettspiel wird lochweise fortgesetzt bis eine Partei ein Loch gewinnt. Die Fortsetzung beginnt vorgabenfrei an Tee 1.
  • Der Sieger einer Partie meldet sich kurzfristig bei seinem nächsten Gegner.

Turnierleitung

Peter B. Hages, Peter Hages sen., Günter Liebhardt

Änderungen in der Ausschreibung behält sich die Turnierleitung vor.

Spielplan

Den Spielplan können Sie als PDF-Datei abrufen und ausdrucken. Zum Schutz Ihrer Daten im Internet haben wir die Nachnamen verkürzt dargestellt. Die Originalaufstellung liegt im Club vor. Es gelten die Wettspielbedingungen und Datenschutzrichtlinien des Golfclub Erftaue e.V.

Spielplan der Gruppe A: 60px 60px PDF Sign

Spielplan der Gruppe B: 60px 60px PDF Sign

Ebenso können Sie an dieser Stelle die Informationen zu den Teilnahmebedingungen und den Spielmodus abrufen und ausdrucken: 60px 60px PDF Sign

 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok