3. LC-Cup

3- LC-Cup: Über Sonne, eisgekühlte Handtü­cher, Regen, Gewitter, Hornissen und Mode.

LC Cup 3 2018 002Liebe Ladies,

was für ein Tag gestern beim 3. LC-Cup - Sponsorenturnier CAROLINE BISS - 38 Grad und mehr (leider nicht …und Meer)!

Herzlichen Dank an 27 Turnierteilnehmerinnen und 3 Ladies, die sich am Abend zusätzlich dazugesellten, dass Ihr Euch nicht von diesen hohen Temperaturen habt abschrecken lassen.

Aber unser Sponsor CAROLINE BISS hatte auch eine größere Teilnehmerzahl verdient…. dazu gleich mehr.

An Tee 1 erwartete uns ein von der Gastronomie aufgebauter Stand mit kühlen Getränken, Äpfeln und von mir gesponserten und für Euch vorbereiteten, eisgekühlten Einweghandtücher, die uns, z.B. in den Nacken gelegt, gut durch die doch heiße Runde brachten. Und unsere Herren der Gastronomie versorgten uns auch während der Runde per Clubcart mit weiteren Getränken und eisgekühlten Tüchern. Herzlichen Dank an die Herren der Gastro!

Unterwegs zogen zuerst ein paar Wolken auf und setzten sich vor die Sonne - mit ein wenig Wind wurde auch die Hitze erträglicher. Aber dann hörte man in weiterer Ferne Donnerhall. Der erste Gedanke: Vielleicht ein Flugzeug, aber das Donnern wurde intensiver. Der erste Flight war am Grün der Bahn 8, der letzte Flight Anfang der Bahn 3, als die Sirene zum Abbruch ertönte.

Leider zum Abbruch und nicht zur Unterbrechung - dies bedingt dadurch, dass gerade an den Schutzhütten der meistbespielten Bahnen Hornissen Einzug gehalten hatten und diese Schutzhütten gesperrt waren. Lediglich die Schutzhütte bei Bahn 2, die auch von den Bahnen 1 und 8 gut erreichbar wäre, war ohne Hornissenbefall. Aber die meisten Damen waren ja noch an Bahn 3 bis Bahn 7. Es gab also für fast alle Damen keine Möglichkeit, Schutz vor dem Gewitter in einer Hütte zu suchen. Alle Damen mussten schnellstmöglich ins Clubhaus zurück.

LC Cup 3 2018 001Teils war das „Heimkommen“ ins Clubhaus aber ein wenig abenteuerlich, denn einigen Damen, die eigentlich Schutz in der Hütte an Bahn 4 suchen wollten, die aber aufgrund der Hornissen, die unter Naturschutz stehen, gesperrt war, wurden per Auto abgeholt. Der weite Weg zu Fuß zum Clubhaus zurück, war einfach im Gewitter viel zu gefährlich. Und wie sich zeigte, war diese frühzeitige Entscheidung zum Abbruch richtig. Es blitze dann auch passend zum Donner, als alle Damen im Clubhaus waren.

Natürlich ging es jetzt ein wenig „drunter und drüber“. Unsere Duschen/Umkleide war voll besetzt und die Gastronomie war recht beschäftigt, mit außen oder innen eindecken, und wieder zurück.

Aber das Gewitter zog dann weiter und wir entschieden uns, unser Event auf unserer schönen Clubterrasse fortzusetzen und es wartete das sehr leckere Grillbuffet auf uns. Auf diesem Wege herzlichen Dank an unser Gastronomie-Team, welches es heute nicht wirklich leicht hatte.

Nachdem alle gut gespeist hatten, begrüßten wir herzlich unseren Sponsor CAROLINE BISS - eine belgische Damenmode-Marke, die nicht nur Geschäfte in Belgien, sondern auch in Deutschland (Düsseldorf und Köln) betreibt - vertreten durch Frau Kerstin Klees.

LC Cup 3 2018 003Kerstin Klees brachte uns mit ein paar lieben Worten das Unternehmen und die Philosophie von CAROLINE BISS näher und berichtete über ihre Aufgabe, Geschäfte in Deutschland zu „installieren“. Zwei tolle Flagship-Stores gibt es schon in Düsseldorf und Köln.

Zwei sehr sympathischen Mannequins, die uns mit immer wieder neuen Outfits über den Abend erfreuten, brachten uns die schöne Kollektion von CAROLINE BISS näher. Die präsentierte Mode wurde sehr ansprechend und lebendig vorgetragen. Hierfür herzlichen Dank an Frau Kerstin Klees, die dieses für uns sehr schöne Event toll organisiert und präsentiert hat. Vielen Dank!

Immer, während sich die Models wieder umzogen, um uns neue tolle Teile zu präsentieren, ging es an die „Siegerehrung“. Natürlich war an eine richtige Siegerehrung nicht zu denken, da das Turnier abgebrochen wurde. So gab es, durch Ziehung der Scorekarten durch die Glücksfee Kerstin Klees glückliche Gewinner, die sich über sehr hochwertige Preise freuen durften.

CAROLINE BISS hielt für uns sehr wertvolle und hübsch verpackte Preise bereit:
2 hochwertige Schals je für die Sonderwertung Nearest to the pin und Longest drive
2 Gutscheine je € 50,00 für den dritten Platz der Nettoklasse A und B
2 Gutscheine je € 75,00 für den zweiten Platz der Nettoklasse A und B
2 Gutscheine je € 100,00 für den ersten Platz der Nettoklasse A und B sowie
1 Gutschein über € 100,00 für die Bruttosiegerin.

Die glücklichen Los-Gewinnerinnen waren:
Inge Elbers, Rita Kummerow, Dr. Irene Goerttler-Krauspe, Gisela Baumann-Böcker, Christel Herinx, Rosy Geiser, Rosario Köcher, Irmela Budde und Irmgard Domke.

LC Cup 3 2018 004Und als wenn diese hochwertigen Preise nicht schon genug waren, erhielten zusätzlich auch noch alle Teilnehmerinnen von Kerstin Klee eine Tasche mit kleinen Präsenten der Marke CAROLINE BISS überreicht.

Ein ganz großes Dankeschön an unseren Sponsor CAROLINE BISS, vertreten durch Frau Kerstin Klees, für diesen tollen und einmaligen Event! Einfach großartig! Tausend Dank!

Der Abend endete für den Großteil gegen 22.30 Uhr, weil uns dann die Mücken auf der Terrasse überfielen. Ich glaube, wir hätten es dort noch länger ausgehalten…

Nächste Woche findet unser Damen-Golfausflug ins Landhotel Voshövel, Schermbeck, statt. Somit fällt das Damenturnier in der Erftaue nächste Woche aus.

Allen Teilnehmerinnen einen tollen Ausflug und den Daheimgebliebenen eine schöne Zeit bis zu unserem nächsten Wiedersehen!

 

Alles Liebe und Gute

Renate

 

 

Zurück 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok