Rückblick 1. LC-Cup

Lesen Sie hier die Berichterstattung über den 1. LC-Cup der Damen am 17 Juni 2018.

Liebe Ladies,

ein wirklich schöner Tag am 17.05.2018 mit unseren Golf-Pro’s!

Es ging damit los, dass die Sonne nach anfänglichen Schwierigkeiten sich ab mittags öfters zeigte und zum Nachmittag hin überwiegend anwesend war.

400px 300px LC CupUnd unsere Sonne im Herzen ging zusätzlich auf, als uns unsere Pro’s flightweise vor Tee 1 mit einem Lächeln und netten Begrüßungsworten empfingen. Auf einem Stehtisch mit Blumen dekoriert lag für jede ein tolles Tee bereit. Diese zweifarbigen Tees findet man nicht überall und jede Dame suchte sich ein für sie farblich (teils zum Outfit) passendes aus. Wer Matthias kennt weiß, dass der Fotoapparat dann nicht weit ist. Jeder Flight wurde mit den Pro’s (Selfie) fotografiert. Anschließend wurde der jeweilige Flight zum Abschlag, der ebenfalls mit Blumen dekoriert war, begleitet, und mit einem schönen Spiel wünschend gingen wir alle von Matthias und Neil als Starter auf die Runde - aber nicht ohne beim Abschlag nochmals fotografiert zu werden. Noch liegen mir diese Fotos nicht vor, aber ich verspreche an alle Teilnehmerinnen des gestrigen Tages diese dann entsprechend zu versenden!

Wir 35, davon eine auswärtige teilnehmende Damen danken bereits an dieser Stelle Matthias Stenchley und Neil Bryan ganz, ganz herzlich für diesen tollen Empfang gestern!

Das schöne sonnige Wetter begleitete uns die ganze Zeit. Aber auf der Runde merkten wir schnell, dass der Wind doch ein wenig auffrischte und die ein oder andere Bahn aufgrund des Gegenwindes ein wenig länger schien. Es gab aber auch eine kleine negative Überraschung - die Bahnen 10-18 waren kurz zuvor mit Dünger versehen worden, der den Roll des Balls ein wenig verkürzte. Ein öfteres Saubermachen der Schläger während der Runde war somit ebenfalls angesagt und das Reinigen der Reifen an unseren Trolleys nach der Runde war sehr zeitintensiv und zeigte kaum Erfolg.

Im Clubhaus bzw. auf der Terrasse gab es dann erst einmal ein leckeres Blumenkohlcremesüppchen mit Curryaromen & gebratener Lachsforelle.

Und bevor es dann später zum gemeinsamen Abendessen - wahlweise Maishähnchenbrust an einer leichten Limettensauce, dazu rote Bete-Püree & Zucchini-Gemüse oder Roastbeef „kalt“ mit Sc. Remoulade, dazu Bratkartoffeln und ein kleiner Salat - kam, ging es an die Siegerehrung.

Natürlich wurde diese von Matthias und Neil durchgeführt, aber nicht bevor wir Ladies den Beiden mit ganz lieben Worten und einem kräftigen Applaus nochmals für ihren großen zeitlichen Einsatz bei uns Erftaue-Ladies dankten.

Hier nun die Gewinnerinnen des gestrigen 1. LC-Cups - Maikäfer-18-Loch-Turnier vorgabewirksam nach Stableford, gesponsert von unseren Erftaue-Golflehrern:

225px 300px LC Cup 2Brutto-Gesamt:
1. Platz: Esther Remberg-Schimpf (Kölner GC) mit 25 Bruttopunkten

Netto-Klasse A (bis 20,4 HCP):
1. Platz: Antje Wohlfarth mit 39 ! Nettopunkten und nunmehr neuem HCP 12,3
2. Platz: Dr. Barbara Dörner mit 35 Nettopunkten
3. Platz: Marita Räppel mit 33 Nettopunkten

Netto-Klasse B (ab 20,5 HCP):
1. Platz: Rosario Köcher mit 33 Nettopunkten
2. Platz: Renate Becher-Meisen mit ebenfalls 33 Nettopunkten
3. Platz: Yeoung-Ok Kim mit 32 Nettopunkten

Longest drive (Bahn 15):
Kristiane Voigt

Nearest to the pin (Bahn 5):
Esther Remberg-Schimpf mit 9,25 m

Alle Gewinnerinnen erhielten von Matthias und Neil tolle Preise (wie z.B. Gutscheine bzw. Schlägergriffe gemeinsam sehr hübsch verpackt mit Leuchtwürfeln und Tees).

Ein Birdie wurde auch erspielt. Unser Gast Ester Remberg-Schimpf durfte sich ein Charm (Anhänger) in Form eines Schlägers aussuchen.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ladies!

Wir dankten Matthias und Neil nochmals ganz, ganz herzlich mit einen tobenden Applaus! Das Sponsorenturnier unserer Golfpro’s hat uns wieder sehr viel Spass und Freude bereitet. Beide Herren bestätigten, dass auch ihnen es Spaß gemacht hat, mit uns den Tag/Abend zu verbringen und nach Bitten meinerseits, ob sie denn nächstes Jahr wieder bereit wären, ein Damenturnier zu sponsern, kam von beiden Herren ein dickes „JA“. Also, lieber Matthias und lieber Neil: Wir nehmen Euch beim Wort und freuen uns wieder hierauf! Nochmals tausend Dank für alles, liebe Herren!

Liebe Damen, auch an Euch nochmals ein kräftiges Dankeschön für Euer Dabeisein!

Liebe Grüße Renate

 

 

 

Zurück 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok