Velderhof zu Gast

Die Damen des G&CC Velderhof waren am 13. Juli in der Erftaue zu Gast.

Liebe Ladies,

ein Donnerstag - wie für uns bestellt! Es war einfach herrlich. Perfektes Wetter, nette und entspannte Damen, ein gut gepflegter Golfplatz in einem hervorragenden Zustand - was will man mehr!

Bereits bei Anmeldung im Clubsekretariat stand im Foyer zur Mitnahme unsere Rundenverpflegung bereit: Leckere Laugenstangen, Bananen, Müsliriegel und Getränke. Der Damentag fing gut an!
An dieser Stelle: Herzlichen Dank an Anita Mocken, Hedi Briem und Rosi Geiser für Eure Hilfe und Unterstützung bei der Besorgung und Aufbau der Rundenverpflegung.

Velderhof 1Bevor es auf die Runde ging, saßen bereits viele Damen des Golf & Country Clubs Velderhof mit uns gemeinsam auf unserer Clubterrasse und genossen das schöne Wetter, andere Damen spielten sich auf der Driving Ranch ein.

Insgesamt 48 Ladies - 22 Damen vom G&CC Velderhof und 26 Erftaue-Damen - starteten gegen 14.00 Uhr von Tee 1 und Tee 10 in 3-er Flights.

Gespielt wurde Vierball-Bestball mit „blind“-Partner. Jede Dame spielte ihr eigenes Spiel nach Stableford. Man hoffte natürlich, dass der „blind“-Partner die Bahn, welche man selbst nicht so gut gespielt hatte, punktemäßig ausgleichen konnte.

Während unserer Runde verpflegten uns gleich zweimal zeitlich versetzt die Herren Günter Liebhardt und Heinz Meisen mit kühlen Getränken und weiteren Laugenstangen, Bananen und Müsliriegel. Dies kam bei uns Damen sehr gut an. Vielen herzlichen Dank an beiden Herren für Eure Bemühungen um uns Ladies und für Euren tollen Einsatz! Wir haben es genossen!

Nach dem Eintreffen der einzelnen Flights gab es ein sehr leckeres Möhren-Mango-Ingwer-Süppchen gegen den ersten Hunger auf unserer Clubterrasse bzw. in der Gastronomie. Später verwöhnte uns dann nach dem Frischmachen und Platznehmen im Clubhaus an sehr hübsch dekorierten Tischen (hier ganz herzlichen Dank an Christel Herinx) unsere Gastronomie mit den entsprechenden Auswahlgerichten: Hähnchensteak mit einer Currysauce mit frischen Früchten, Schweineschnitzel mit frischen Pfifferlingen bzw. Bandnudeln mit Lachsfilet. Man hörte nur Lob über dieses Essen. Es schmeckte hervorragend! Alle waren sehr zufrieden. Wir hatten zudem einen netten und hilfsbereiten Service. Ein großes Lob und ein herzliches Dankschön an unsere Clubgastronomie!

Eine Lady vom G&CC Velderhof meinte, sie würde ja gerne meckern, aber dies wäre nicht möglich, weil sie herzlichst empfangen wurde, einen ganz tollen und super gepflegten Golfplatz vorfand, eine entspannte Runde mit netten Damen hatte und das Essen in harmonischer Gesellschaft auch noch super schmeckte! Mehr muss ich, glaube ich, nicht sagen. Dies spricht uns allen aus der Seele.

Zwischen Suppe und Hauptgericht begrüßten wir natürlich gebührend unsere Gäste. Vielen Dank an Euch Velderhof-Damen für Eurer Kommen und für Eure nette Gesellschaft. Die lieben Damen des G&CC Velderhof hatten auch jede Erftaue-Lady einen Logoball mit Tees im Gepäck. Herzlichen Dank an Euch!

Velderhof 2Und schon ging es an die Siegerehrung:

Vierball-Bestball mit „blind“-Partner:

Brutto:
1. Platz: Team Edel Jacob und Renate Becher-Meisen mit 21 Bruttopunkten

Netto:
1. Platz: Team Hedi Briem mit Gabriele Müllensiefen (G&CC Velderhof) mit 51 Nettopunkten (unser Clubsekretariat rief mich extra zur
Kontrolle der Scorekarten dazu. Dieses Ergebnis ist unfassbar, aber richtig!)
2. Platz: Team Gertrude Schwecht (G&CC Velderhof) mit Jutta Lindner (42 NP)
3. Platz: Team Dr. Barbara Dörner mit Antonia Wagner (41 NP) und
4. Platz: Team Rosario Köcher mit Marlies Liebhardt (40 NP)

Die Siegerinnen konnten sich über leckere Köstlichkeiten der Firma Barrique freuen.

Velderhof 3Weiter ging es mit der Auswertung unserer Sonderpreise.

Die Ladies-Captain Doris Schulz des G&CC Velderhof gratulierte herzlichst den Erftaue-Ladies wie folgt:

Longest drive - Erftaue-Damen: Helga Lenkewitz
Nearest to the pin - Erftaue-Damen: Dr. Barbara Döner mit 5,36 m zur Fahne

Beide Damen erhielten von G&CC Velderhof herzlichst schöne, praktische Präsente mit lieben Worten überreicht.

Und die Sonderpreise für die Damen des Golf & Country-Club durfte ich als Ladies-Captain wie folgt vergeben:

Longest drive - Velderhof-Damen: Alexandra Wehr
Nearest to the pin - Velderhof-Damen: Monika Schmidt-Faber mit 1,18 m

Beide Damen erhielten je einen Greenfee-Gutschein für unseren Golfplatz. Auch hier war die Freude sehr groß über dieses Präsent.

An alle Siegerinnen nochmals herzlichen Glückwunsch!

Obwohl wir alle der Meinung waren, dass wir nach dem hervorragenden Abendessen nichts mehr essen können, genossen wir doch alle sehr unser nun serviertes Dessert mit Eis und frischen Früchten.

Es war wieder rundum ein schöner Tag/Abend. Wir bedanken uns nochmals herzlichst bei den Velderhof-Ladies für ihr Kommen, ihre Einladung an uns für ein gemeinsames Spiel im nächsten Jahr im Velderhof, für Eure tollen Präsente und Mitbringsel und dafür, dass wir mit Euch eine so harmonisch und tolle Zeit verbringen durften. Vielen herzlichen Dank, liebe Damen des Golf & Country Club Velderhof! Der Abend endete mit dem harten Kern gegen 22.50 Uhr. Nochmals vielen Dank an Euch alle! Ohne Euch wäre diese schöne Zeit gar nicht möglich!

Herzlichst

Renate

 

 

Zurück 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok