Corona Pandemie

17 Oktober 2020
Golfclub Erftaue Monatspreis

Die zweite Corona Welle ist da und ist eine Bedrohung für uns alle. Bitte beachten Sie die Regeln!

Liebe Mitglieder,
liebe Gäste,

nach einem vergleichsweise sorglosen Sommer mit niedrigen Infektionsraten hat die Corona Pandemie uns wieder voll im Griff: Täglich werden in vielen Ländern der Welt und auch in Deutschland neue und zugleich traurige Rekordzahlen gemeldet. Einen neuen Lockdown gilt es zu vermeiden und wir alle müssen unserer Verplfichtung nachkommen, uns selbst und andere vor einer Covid-19 Erkrankung zu schützen.

Aus diesem Grunde appelieren wir an dieser Stelle erneut an Sie, die in der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW und die in den Corona Regeln unseres Golfclubs aufgeführten Maßnahmen konsequent umzusetzen.

Schon durch die Befolgung einfacher Regeln können Sie für sich und Ihre Mitmenschen ein großes Stück Sicherheit gewährleisten:

Die geltenden Hygieneregelungen (AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten, Alltagsmaske tragen) sind von allen auf der Anlage befindlichen Personen einzuhalten. Beim Betreten von geschlossenen Räumen (Vorraum der Geschäftsstelle, Caddyhalle, Umkleiden, Toiletten, Gastronomie) ist der gesetzlich vorgeschriebene Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Diverse geschlossene Räume im Golfclub dürfen zeitgleich nur von einer Maximalanzahl an Personen betreten werden: Vorraum des Sekretariats - 1 Person, Caddyhalle - 4 Personen, Umkleiden - jeweils 4 Personen, davon 2 Personen in den Toiletten und 2 Personen in den Umkleiden.

Die jeweils gültigen Kontaktbeschränkungen und Versammlungsverbote sind zu beachten. Der Mindestabstand zu anderen Personen von mindestens 1,5 Meter ist zu jedem Zeitpunkt auf der gesamten Anlage zu gewährleisten. Dies gilt auch für Stellen auf dem Platz, wo der Mindestabstand nicht zwingend sichergestellt ist: Vor der Caddyhalle, Weg vom Sekretariat an der Driving Range entlang zum Abschlag 1 sowie Kreuzungsbereich der Bahnen 3 und 4 mit Bahnen 16 und 17. Tragen Sie im Zweifelsfall einen geeigneten Mund- und Nasenschutz.

Beim Betreten der Gastronomie ist ein geeigneter Mund- und Nasenschutz zu tragen. Dies gilt auch im Außenbereich. Ein Tisch wird Ihnen zugewiesen. Soweit Sie Ihren Tisch verlassen (z.B. zum Toilettengang), ist der Mund- und Nasenschutz wieder aufzusetzen. Zurzeit ist die Belegung von Tischen mit bis zu 10 Personen möglich, ab einer Inzidenzzahl ab 50 kann die Anzahl auf 5 Personen reduziert werden. Tragen Sie sich in jedem Fall ordnungsgemäß in die ausliegenden Listen ein.

Biite beachten Sie die geltenden Regelungen nicht nur zum Schutz der auf der Anlage befindlichen Personen, sondern auch um den Behörden keinen Anlass zur erneuten Schließung unserer Anlage und/oder der Gstronomie zu geben.

Verstöße gegen die Regelungen der Corona-Schutzverordnung des Landes und die Corona Regeln des Clubs ahndet der Vorstand mit einem Spielverbot und einem Betretungsverbot der Anlage.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die aktuell gültige Corona-Schutzverordnung des Landes NRW und die geltenden Corona Regeln des Golfclub Erftaue e.V. können Sie nachfolgend abrufen:

Corona-Schutzverordnung des Landes NRW

Corona Regeln des Golfclub Erftaue e.V.


Mit sportlichen Grüßen
Ihr Vorstand

(Red. - Klaus Toe)

Nach oben