Nachlese Rabbit Turnier

11 Oktober 2020
Golfclub Erftaue Turniere

Das Rabbit Turnier am 10. Oktober bot unseren Newcomern die letzte Chance des Jahres zur Handicap Verbesserung.

Beim vierten und letzten Rabbit-Turnier in 2020 ging es sonnig-wolkig und stürmisch zu. Aber vor allen Dingen war es später auf der Terrasse sehr zugig und kalt. Der kräftige Wind blies durch die Kleidung. Verständlich war daher, dass bis zur Siegerehrung nicht mehr alle Rabbits und Zähler auf der Clubterrasse, dem Ort für Siegerehrungen zu Corona-Zeiten, verharrten.

Auf diesem Wege bedanken wir uns wiederum bei allen Zählern herzlichst! Unsere Neulinge und Spieler, die noch nicht das HCP -36 erreicht haben, wissen diesen wertvollen Einsatz der Zähler ebenfalls zu schätzen. Einige von ihnen waren sogar bei allen vier Rabbit-Turnieren fleißig dabei und standen hilfreich den Newcomern zur Seite. Dies kann man unseren Zählern nicht hoch genug anrechnen.

Beim Turnier am 10. Oktober 2020 waren 36 Rabbits angemeldet. Hiervon haben sich 14 Personen unterspielt und eine Person hat ihr HCP von -54 bestätigt. Eine tolle Leistung!

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger*innen!

Jetzt heißt es, das Erlernte über die kältere Jahreszeit zu festigen und zu intensivieren, damit es in der Golfsaison 2021 erfolgreich weitergeht.

Voraussichtlich wird der Wettspielkalender für die Saison 2021 ab circa Ende Februar 2021 veröffentlicht, somit auch die Termine für die Rabbit-Turniere.

Schaut einfach immer wieder auf unsere Homepage www.golf-erftaue.de. Dort werden alle aktuelle Informationen zeitnah eingestellt, auch zum Thema „Corona-Regeln“.

Wir wünschen Euch allen weiterhin viele schöne Schläge und bleibt GESUND!

 

Nach oben