Nachlese Monatspreis

07 Oktober 2019
Golfclub Erftaue Monatspreis

7. & Goldener Monatspreis Golf House: 42 Hartgesottene trotzen den widrigen Wetterverhältnissen.

Am Sonntag, dem 6. Oktober 2019, fand der 7. und letzte Monatspreis der Saison auf unserer Anlage in der Erftaue statt. Gesponsort wurde der Wettkampf vom Golf House in der Bahnstraße in Düsseldorf.

Gleich drei Entscheidungen standen beim 7. & Goldenen Monatspreis Golf House an: Erstens wurden die Sieger für den Monat Oktober gesucht, zweitens wurden die Besten über alle Monatspreise des Jahres ermittelt und drittens konnten sich die Brutto- und Netto-Sieger letztmalig für das Tournament of Champions am 27. Oktober 2019 qualifizieren.

Gewonnen haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, denn der gesamte Monatspreis fand unter sehr schwierigen Bedingungen statt. Es regnete vom ersten Abschlag bis zum Zieleinlauf des letzten Flight ununterbrochen und verbunden mit dem sehr böigen Wind war es eine Megaaufgabe für 10 Damen und 32 Herren, darunter 7 Gäste aus anderen Clubs, einigermaßen ins Ziel zu kommen. Dabei kamen Greta und Elmar Rietdorf am besten mit den Wetterverhältnissen zurecht.

Am Ende standen nach der Wasserschlacht die folgenden Ergebnisse fest. Die beiden Bruttosieger sowie die jeweiligen drei Sieger in den Nettoklassen konnten sich über Gutscheine vom Golf House freuen.

Bruttowertung

Damen
1. Platz: Greta Rietdorf mit 21 Bruttopunkten (23 Netto)
2. Platz: Silke Jungen mit 12 Bruttopunkten (29 Netto)
3. Platz: Petra Sefrin mit 8 Bruttopunkten (27 Netto)

Herren
1. Platz: Elmar Rietdorf mit 28 Bruttopunkten (35 Netto)
2. Platz: Peter Benjamin Hages mit 25 Bruttopunkten (32 Netto)
3. Platz: Julian Glatter mit 21 Bruttopunkten (29 Netto)

Nettowertung

Vorgabeklasse A
1. Platz: Ralf Ebert mit 34 Nettopunkten
2. Platz: Peter Benjamin Hages mit 32 Nettopunkten
3. Platz: Peter Sander mit 30 Nettopunkten

Vorgabeklasse B
1. Platz: Frank Quarten (Grevenmühle) mit 34 Nettopunkten
2. Platz: Silke Jungen mit 29 Nettopunkten
3. Platz: Erwin Backhaus (Grevenmühle) mit 29 Nettopunkten

Vorgabeklasse C
1. Platz: Stephan Otten 35 mit Nettopunkten
2. Platz: Gabi Meyer 32 mit Nettopunkten
3. Platz: Petra Sefrin 27 mit Nettopunkten

Darüber hinaus wurden noch vier Sonderwertungen auf den Bahnen 2 und 5 ausgespielt:

Longest Drive Damen und Herren: Silke Jungen und Hendrik Raasch

Nearest to the Pin Damen und Herren: Gabi Meyer und Ralf Ebert

Alle vier Gewinner bekamen einen großen Schirm vom Golf House Düsseldorf durch Günter Liebhardt überreicht.

Im Anschluss wurden die Sieger des Goldenen Monatspreis verkündet. Hierbei werden die fünf besten Ergebnisse eines jeden Teilnehmers bei den sieben ausgespielten Monatspreisen des Jahres 2019 gewertet:

Bruttowertung

1. Kurt Koziol (139 Bruttopunkte)
2. Peter Benjamin Hages (129 BP)
3. Ralf Wessolek (124 BP)
4. Hendrik Raasch (114 BP)
5. Peter Scheel (109 BP)
6. Gero Baumgärtner (109 BP)
7. Norbert Büsgen (109 BP)
8. Frank Dumke (95 BP)
9. Ralf Bresser (95 BP)
10. Manfred Schmittmann (89 BP)

Die weiteren Platzierungen lauten:

Jürgen Huse (86 BP), Thomas Krumm (83 BP), Carlos Bongartz, Hummelbachaue (78 BP), Marcel Krumm (78 BP), Elmar Rietdorf (78 BP), Ralf Wosik (75 BP), Peter Sander (74 BP), Jürgen Hages (69 BP), Chuk Ahuchogu (69 BP), Sören Henkel, Duvenhof (68 BP), Julian Glatte (67 BP), Daria Dumke, Altes Fliess (66 BP), Julia Bresser (66 BP), Inge Elbers (66 BP), Danuta Koziol (63 BP), Ludwig Bongartz (62 BP), Thomas Keller (61 BP), Ralf Ebert (59 BP), Markus Kollegger (58 BP), Rosario Köcher (56 BP) und 164 weitere Spielerinnen und Spieler

Nettowertung

1. Chuk Ahuchogu (178 Nettopunkte)
2. Christine Schmitz (177 NP)
3. Hendrik Raasch (172 NP)
4. Kurt Koziol (167 NP)
5. Frank Dumke (164 NP)
6. Gero Baumgärtner (164 NP)
7. Inge Elbers (163 NP)
8. Peter Benjamin Hages (161 NP)
9. Danuta Koziol (161 NP)
10. Manfred Schmittmann (158 NP)

Die weiteren Platzierungen lauten:

Markus Kollegger (154 NP), Petra Sefrin (152 NP), Ralf Wessollek (151 NP), Gabi Meyer (149 NP), Andrea Bresser (148 NP), Renate Becher-Meisen (148 NP), Rosario Köcher (147 NP), Ralf Bresser (147 NP), Peter Hages (142 NP), Thomas Krumm (137 NP), Norbert Büsgen (134 NP), Jürgen Huse (130 NP), Stephen Haines (128 NP), Jörg Schlagmann (128 NP), Marcel Heyer (127 NP), Peter Scheel (127 NP), Carlos Bongartz, Hummelbachaue (123 NP), Inge Klauth (121 NP), Doris Kollegger (120 NP), Julia Bresser (120 NP) und 164 weitere Spielerinnen und Spieler.

Wir sagen allen Gewinner einen herzlichen Glückwunsch und freuen uns auf das Jahr 2020! Dann werden wieder sieben Monatspreise und der goldene Monatspreis neue Siegerinnen und Sieger suchen.

 

 

Nach oben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok