Jahresmatchplay

Golfclub Erftaue Platzpflege

Für das Jahr 2018 wurde das Jahresmatchplay wieder in das Turnierprogramm des Golfclub Erftaue e.V. in Grevenbroich aufgenommen. Damen und Herren spielen gemischt.

Nachfolgend informieren wie Sie über die Teilnahmebedingungen, den Spielmodus und den Spielplan.

 

Teilnahmebedingungen

  • Spielberechtigte des GC Erftaue e.V. ab 14 Jahren mit einer Stammvorgabe von -36,0 oder besser (höhere Stammvorgabe wird mit -36 gewertet).
  • Mit der Anmeldung zum Matchplay erklären sich die Spieler bereit, dass ihre Telefonnummer vom Sekretariat an den Spielpartner zwecks Terminvereinbarung herausgegeben wird.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 64.
  • Nenngeld: 5,00 € pro Teilnehmer/in. Preise für Sieger und Finalteilnehmer.
  • Meldeschluss: Donnerstag, der 29. März 2018 - 12 Uhr.
  • Termine und Startzeiten: Die erste Runde im KO System wird bis zum 06.05.2018 gespielt. Für die folgenden Runden gelten folgende Deadlines: Runde 2 bis 03.06.2018, Runde 3: bis 24.06.2018, Runde 4 bis 29.07.2018, Runde 5 bis 19.08.2018.
  • Die Teilnehmer müssen sich selbständig um ihre jeweiligen Verabredungen kümmern. Es wird angeregt, dass sich der Spieler mit dem niedrigeren Hcp mit dem/der Spielpartner/in in Verbindung setzt.
  • Eine Überschreitung der vorgegebenen Termine ist nicht möglich.
  • Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen der Clubmeisterschaft am 2. September 2018.

 

Spielmodus

  • Es wird Lochspiel mit 3/4 Vorgabe gespielt nach den Offiziellen Golfregeln des Deutschen Golfverbandes e.V. sowie den Platzregeln des Golfclubs Erftaue. Das Teilnehmerfeld wird in zwei Handicap Gruppen aufgeteilt. Im Finale spielen die Sieger der beiden Gruppen gegeneinander.
  • Die Spieler melden sich vor dem Spiel im Sekretariat an und tragen das Ergebnis direkt nach Spielende in die Liste ein. Die Damen schlagen von den roten Abschlägen, die Herren von Gelb ab.
  • Rast: Abhängig von der Teilnehmerzahl kann in der ersten Runde "Rast" als Freilos eingesetzt werden.
  • Stechen: Ein nach 18 Löchern "all square" stehendes Lochwettspiel wird lochweise fortgesetzt bis eine Partei ein Loch gewinnt. Die Fortsetzung beginnt vorgabenfrei am selben Tee wie das Wettspiel.

Spielleitung: Uli Gade, Matthias Stenchly, Stefanie Renkes

Änderungen in der Ausschreibung behält sich die Turnierleitung vor.

 

Die Teilnahmebedingungen und den Spielmodus können Sie auch als PDF-Datei abrufen und ausdrucken: 60px 60px PDF Sign

 

Spielplan

Den Spielplan können Sie an dieser Stelle als PDF-Datei abrufen und ausdrucken. Zum Schutz Ihrer Daten im Internet haben wir die Nachnamen verkürzt dargestellt. Die Originalaufstellung liegt im Club vor. 60px 60px PDF Sign

 

Nach oben